Consorsbank Visa Classic Kreditkarte: Tests & Erfahrungen im Überblick

Mit einer Kontoeröffnung bei der Consorsbank kommen zahlreiche Kunden die Mäglichkeit auf eine Kreditkarte. Viele Tests haben sich bereits intensiv mit den Stärken und Schwächen der Visa Classsic Kreditkarte der Consorsbank auseinandergesetzt. Darüber gibt es mittelweile viele Erfahrungen von Kunden in Form von Begeisterung aber auch Unmut.

Dieser Artikel fasst alle wichtigen Erkenntnisse aus aktuellen Tests und Erfahrungen zur Consorsbank Visa Classic Kreditkarte zusammen.

Girokonto bei der Consorsbank erforderlich

In den Tests wird immer wieder hervorgehoben, dass es sich bei der Consorsbank Visa Classic Card um eine Debitkarte und nicht um eine klassische Kreditkarte handelt. Dies hat zur Folge, dass die getätigten Ausgaben sehr zeitnah vom Girokonto abgebucht werden. Damit entfallen die Vorteile von Teilzahlungen. Um die Kreditakrte zu erhalten, müssen Sie allerdings ein Girokonto bei der Consorsbank eröffnen. Dieses Girokonto ist kostenfrei und erfordert auch keinen monatlichen Mindesteingang. Positiv werteten die Tester die Tatsache, dass Kunden eine Prämie von 50 Euro erhalten, wenn sie innerhalb von zwei Monaten nach Kontoeröffnung einen Gehaltseingang vorweisen können.

Tests loben Befreiung von Jahresgebühr

Volle Punktzahl erhält die Consorsbank Visa Classic in Tests was die Jahresgebühr betrifft. Denn sowohl für die Kreditkarte wie auch für das Girokonto werden keine jährlichen Gebühren erhoben. Auf Wunsch erhalten Sie auch eine Partnerkarte, die ebenfalls mit keinerlei Kosten verbunden ist. Im Gegensatz zu anderen Kreditkarten profitieren Sie hiervon nicht nur im ersten Jahr, sondern dauerhaft.

Flexible Vertragslaufzeit ohne Kündigungsfristen

Erfreulich aus Sicht der verschiedenen Tests ist ferner die Tatsache, dass weder die Consorsbank Visa Classic Kreditkarte noch das Girokonto eine Mindestvertragslaufzeit vorsehen. Sollten Sie demzufolge unzufrieden sein, können Sie sich unkompliziert und schnell von der Kreditkarte trennen. Damit hat die Consorsbank Visa Classic gegenüber anderen Kreditkartenangeboten oft die Nase vorn.

Denn nicht selten weisen Kreditkarten eine feste Laufzeit von einem Jahr auf. Und sollte der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt werden, so verlängert sich die Laufzeit in diesen Fällen automatisch um ein weiteres Jahr. Mit der Consorsbank Visa Classic müssen Sie hingegen keine Kündigungsfristen beachten.

Weltweite Bezahlung nicht komplett gebührenfrei

Consorsbank.de: Alles kostenlos bei Visa Classic Card

Der große Einsatzradius kam der Consorsbank Visa Classic in den Tests ebenfalls zugute. So kann die Karte bei über 33 Mio. Dienstleistern und Händlern verwendet werden und zwar gebührenfrei. Zudem können Sie jederzeit über Bargeld verfügen. Schließlich stehen hierfür rund 58.000 Automaten in Deutschland sowie mehr als 1 Mio. rund um den Globus zur Verfügung.

Allerdings wurde in den Test negativ bemerkt, dass dem Nutzer der Kreditkarte auf Umsätze im Fremdwährungsausland 1,75% Wechselkursgebühren berechnet werden. In Lotteriegesellschaften, Wettbüros oder Casinos werden sogar Gebühren in Höhe von 2,5% erhoben.

Limits für gewöhnliche Anschaffungen ausreichend

Verfügungsrahmen und Limits spielen in den Tests eine große Rolle. Hierbei konnte sich die Consorsbank Visa Classic gute Noten sichern. Das maximale Tageslimit von 1.000 Euro erachteten die Experten für mehr als angemessen. Gleiches gilt im Übrigen auch für das Wochenlimit von 4.000 Euro, welches sich auf sieben Kalendertage bezieht. Verwechseln Sie hierbei dieses Limit für Bargeldabhebungen nicht mit dem Limit für bargeldlose Zahlungen, das bei Debitkarten vom jeweiligen Kreditrahmen bestimmt wird. Dieses beläuft sich meist unter 5.000 Euro, kann jedoch in Absprache mit dem Kundensupport ggf. erhöht werden.

Interessante Extras enthalten

Zusatzleistungen werden im Test besonders stark unter die Lupe genommen. Im Gegensatz zu anderen Debit-Kreditkarten kann die Visa Classic der Consorsbank auch unter diesem Aspekt etwas vorweisen. Neben dem Gehaltsbonus von 50 Euro erhalten Sie für jede Kartenzahlung eine Gutschrift von 10 Cent. Dies gilt auch für Zahlungen mit der girocard, sofern keine Unterschrift erforderlich ist und keine PIN abgefragt wird. Überwiesen wird die Prämie, die insgesamt auf 100 Euro im Jahr begrenzt ist, zum Ende eines jeden Quartals. Mit der Finanz-App haben Sie zudem unterwegs vollen Zugriff auf Ihr Konto. Weitere Zusatzleistungen wie Kaufschutzversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Mietwagenrabatte etc. suchen Sie allerdings vergebens.

Die Vorteile im Überblick auf consorsbank.de

Sicherheit dank Verified by Visa

Der Sicherheit wird nach Ansicht der Tester bei der Consorsbank große Beachtung geschenkt. Mehrere Sicherheitsmerkmale wie Verified by Visa, ein Sicherheitschip, ein CVC-Code auf der Rückseite der eingeprägte Name des Karteninhabers sowie eine Hochprägung bieten einen umfassenden Schutz. Durch das Verified by Visa sind Sie etwa beim Online-Shopping besser geschützt, dank einer Sicherheitsabfrage und eines zusätzlichen Passwortes.

Erfahrungen & Meinungen von Kunden

Manch negative Kundenstimme und Erfahrungen mit der Visa Classic Kreditkarte der Consorsbank betraf den erstmaligen Einsatz der Kreditkarte, der nach Kontoeröffnung aufgrund langer Lieferfrist bis zu drei Wochen in Anspruch nehmen kann. Ein Kunde beschwerte sich darüber, dass ihm der Kreditkartenvertrag gekündigt wurde. Ein Blick in die AGB verrät, dass der Bank dieses Recht unter Beachtung einer Kündigungsfrist von zwei Monaten auch zusteht – jedoch nur bei wichtigem Grund, z.B. bei Falschangaben über die eigene Vermögenslage.
Manche Nutzer teilte die Erfahrung mit, dass das Tageslimit von 1.000 Euro zu niedrig sei für eine kurze Shopping-Reise in die USA. Die überwiegende Zahl der Kunden hält jedoch die Limits für absolut ausreichend. Auf Unverständnis stieß bei einer Kundin die Tatsache, dass die Consorsbank das Limit für bargeldlose Zahlungen aufgrund unvorteilhafter Bonität nicht erhöhen wollte.

Die Zusatzleistungen empfanden einige Nutzer als dünn, da etwa keinerlei Versicherungen vorgesehen sind. Der dauerhafte Wegfall der Jahresgebühr fand hingegen viel Anerkennung und ist für nicht wenige Kunden eine unabdingbare Voraussetzung für die Beantragung einer Kreditkarte.

Die Wechselkurgebühren von 1,75% hielten einige Kunden aber für zu hoch. Positiv werteten die Nutzer den Willkommensbonus sowie die 10 Cent-Gutschrift je Kartenzahlung. Auch der Support durch das Kundenservicecenter wurde vielfach gelobt und auch für die flexible Vertragslaufzeit gab es erfreuliche Kundenstimmen.
Die geduldeten Überziehungszinsen liegen mit effektiven 7,98% zwar unter dem Durchschnitt, wobei die Kunden sich diese Kosten dennoch sehr gerne ersparen würden.

Sehr gute Erfahrungen machten die Kunden mit der Finanz-App und der übersichtlichem Kostenauswertung. Als negativ wird hingegen die Tatsache erachtet, dass einige Umsätze erst einige Tage später angezeigt werden und so das aktuelle Guthaben auf dem Konto nicht ersichtlich ist. Leider gibt es auf das Guthaben auch keine Zinsen.

Fazit

Die aktuellen Tests und gesammelten Erfahrungen von Kunden zu der Visa Classic Kreditkarte der Consorsbank können sich wie folgt zusammenfassen: Die Kreditkarte weist eine hohe Flexibilität auf, ist sie schließlich weltweit einsetzbar und nicht an Vertragslaufzeiten gebunden. Weil es sich hierbei leider um eine Debitkarte handelt, ist die Eröffnung eines Girokontos erforderlich und auch die Umsätze werden sofort verrechnet. Von einer Jahresgebühr wird zur Freude des Kunden nicht nur im ersten Jahr sondern dauerhaft abgesehen.

Allerdings berechnet die Bank für Fremdwährungsgeschäfte satte 1,75%. Vorgesehene Limits für Bargeldabhebungen pro Tag und Woche sind völlig ausreichend. Die Gutschrift von 50 Euro für den ersten Gehaltseingang sowie die 10 Cent-Aktion sind eine erfreuliche Belohnung für den Kunden. Auch die Sicherheitsmaßnahmen rund um die Kreditkarte erfüllen hohe Standards.

Alle Tests und Erfahrungen zu den Top Kreditkarten:
Consorsbank Visa Classic KreditkarteNorisbank Noris Kreditkarte
ICS World Visa CardING Diba Visa Card
Wüstenrot Visa Classic KreditkarteWüstenrot Visa Gold Kreditkarte
Hanseatic Bank GenialCardHanseatic Bank GoldCard
Barclaycard New Visa KreditkarteComdirect Visa-Kreditkarte