Magazin

Girokonto online eröffnen bei der Sparkasse

Redaktion  -  Mrz 03, 2011

KontoeröffnungSie möchten ein Girokonto online bei der Sparkasse eröffnen? Wir geben Ihnen wichtige Informationen zur Eröffnung, zu den Leistungen und Kosten und alles Weitere, was Sie zu dieser Thematik wissen sollten.

Günstig in den Kosten und umfangreich in der Leistung zeigt sich das Online Girokonto der Sparkasse. Je nach örtlichem Angebot besteht die Möglichkeit ein solches Konto schon für 99 Cent im Monat ohne Kreditkarte, beispielsweise in Mecklenburg, zu eröffnen. Im Durchschnitt beträgt die monatliche Grundgebühr für das Online-Konto 3 Euro. Darin sind je nach jährlichen Kontoumsätzen, die Kreditkartengebühren- und -leistungen mit beinhaltet.

Der Weg zum Sparpreis-Girokonto

Ein Girokonto online bei der Sparkasse zu eröffnen ist verhältnismäßig unkompliziert. Dafür muss die Direktbeantragung einfach auf den Internetseiten der Sparkasse aufgerufen und die notwendigen persönlichen Angaben eingetragen werden. Nach Eingabe der Daten und nochmaliger Überprüfung dieser kann das Online-Formular übers Internet abgesandt und als pdf-Datei ausgedruckt werden. Sobald das Dokument verschlüsselt übertragen wurde, ist der Antrag für das Girokonto gestellt und wird entsprechend bearbeitet. Nach einem Postidentverfahren zum Nachweis der persönlichen Identität ist das Online Girokonto in der Regel schon innerhalb weniger Tage eröffnet.

Die Leistungen im Überblick

Das Giroklickkonto bietet viele Leistungen im Rahmen seines Privatgiroservices an. Dazu gehören u.a.:

  • sicheres und 24-Stunden zur Verfügung stehendes Online-Banking (Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften online einrichten)
  • Kontoführung inklusive zwei Sparkassen-Cards
  • kostenfreies Ausdrucken des Kontoauszuges an allen Sparkassen-Filialen
  • kostenfreie Master- oder Visacard ab einem bestimmten Jahresumsatz
  • kostenfreie Handyaufladung
  • kostenfreies Bargeldabheben an deutschlandweit über 25.000 Geldautomaten der Sparkassenfinanzgruppe

Darüber hinaus sind noch kostenpflichtige Zusatzleistungen, wie Ein- und Auszahlungen von Bargeld am Schalter, postalische Zusendung von Kontoauszügen sowie Scheckbuchungen je nach Bedarf, möglich.

Fazit: Giroklick-Konto

Mit dem Giroklick-Konto erhält man ein solides Online-Konto zu moderaten Kosten, welches sich leicht über das Internet eröffnen lässt. Umfangreiche Online-Banking-Funktionen, das kostenfreie Bargeldabheben und Kontoauszugsdruck an den zahlreichen Sparkassenautomaten sowie die teilweise kostenfreie Kreditkarte lassen das Online Girokonto der Sparkasse zu einem angenehmen Begleiter in alltäglichen Finanzangelegenheiten werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Comments are closed.