Welche Kreditkarte für USA (Amerika) Reise?

Kreditkarte USABei der Auswahl einer passenden Kreditkarte sollte man stets mit berücksichtigen, ob die Karte eher im Inland oder im Ausland genutzt werden soll, beispielsweise in den USA (Amerika).

So sind zum Beispiel bei Reisen in die USA Kreditkarten-Leistungen in Form von Reiseversicherungen, 24-Stunden Notruf-Service, vorhandener Kreditrahmen und mitunter auch Rabatte bei verschiedenen Angebote besonders vorteilhaft, während diese Leistungen im Inland nur selten benötigt werden.
Während Reiseversicherungen verschieden Risiken auch beim Aufenthalt in den USA übernehmen, sorgt der Notfall-Service zum Beispiel bei Kartenverlust für schnellen Ersatz vor Ort.

Bei der Wahl der Kreditkarte muss man allerdings beachten, dass beim Auslandseinsatz außerhalb der Eurozone meistens zusätzliche Gebühren anfallen, die durch die Zahlung in Fremdwährung (Währungswechsel/Währungsumrechnung), also beispielsweise in Amerika in US-Dollar, verursacht werden. Die Gebühren betragen meistens zwischen einem und zwei Prozent des Umsatzbetrages.

Was bezüglich Zusatzleistungen, Kreditlimit und Akzeptanz beachtet?

Konkrete Zusatzleistungen der Kreditkarte, die bei einem Aufenthalt in den USA bzw. im Ausland allgemein sehr sinnvoll sind, sind zum Beispiel:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiseunfallversicherung
  • Rabatte bei Mietwagenverleihern
  • Kartenersatz vor Ort

Die integrierte Auslandskrankenversicherung zum Beispiel kann dann sehr sinnvoll sein, wenn man als gesetzlich Krankenversicherter in Amerika eine medizinische Behandlung bedarf, deren Kosten die GKV mitunter nur teilweise übernehmen würde. Die Auslandskrankenversicherung würde dann den Differenzbetrag übernehmen. Beachten sollte man zudem, dass man über ein ausreichendes Kreditlimit verfügt, um in Notfällen mit der Kreditkarte zahlen oder Bargeld verfügen zu können.

Zum Schutz vor Missbrauch, zum Beispiel nach Kartenverlust, kann das Limit für Barauszahlungen aber auch begrenzt werden. Wichtig ist zudem, dass bei der Kreditkartenwahl darauf geachtet wird, dass die Karte in den USA auch auf einer möglichst breiten Basis akzeptiert wird. Es gibt also eine Reihe von Punkten zu beachten, wenn man die passende Kreditkartenvariante für einen Amerikaaufenthalt sucht.

Die perfekte Kreditkarte für eine USA Reise sollte demnach über ein ausreichendes Kreditlimit verfügen (keine Prepaid-Kreditkarte!), Reiseversicherungen und Mietwagenrabatte beinhalten, sowie einen Kartenersatz-Service und breite Akzeptanz in Amerika aufweisen.


Comments are closed.